Fleischer-Innung Holstein Nord

Mit ganzem Herzen für unser Handwerk

Ausbildung zum
Fleischerhandwerk

»Bei uns steht das Gütesiegel
nicht auf dem Etikett,
sondern hinter der Theke«

Hier die Liste der ausbildenden Betriebe runterladen!

Haus des Handwerks
Siemensstraße 12a
23701 Eutin

Telefon: 04521 77559-0
Fax: 04521 77559-20
info@handwerk-oh.de

Wechselbild1 Wechselbild2 Wechselbild3 Wechselbild4 Wechselbild5
Startseite

Alle Videos

Image

Fleischer/in

Image

Fleischereifachverkäufer/in

Image

Fleischerei-Fachverkäufer/in – Ausbildung

Daten und Fakten 

  • Dauer der Ausbildung: regulär 3 Jahre; unter Umständen auf 2 Jahre verkürzbar.
  • Keine bestimmte Schulbildung vorausgesetzt. Gute Leistungen in Deutsch und Rechnen werden erwartet.
  • Duale Ausbildung: Arbeit im Betrieb und Unterricht an der Berufsschule.
  • Erstes Ausbildungsjahr: berufliche Grundbildung.
  • Zwischenprüfung nach dem zweiten Lehrjahr.
  • Abschlussprüfung nach dem dritten Lehrjahr mit schriftlichem, mündlichen und praktischen Teil.
  • Abschluss: Fleischerei-Fachverkäufer/in

Ausbildungsinhalte gemäß Ausbildungsverordnung

  1. Berufsbildung
  2. Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes
  3. Arbeits- und Tarifrecht, Arbeitsschutz
  4. Unfallverhütung, Umweltschutz und rationelle Energieverwendung
  5. Ausführen von Hygienemaßnahmen
  6. Anwenden lebensmittel- und gewerberechtlicher Vorschriften
  7. Bedienen und Pflegen von Arbeitsgeräten, Maschinen und Anlagen im Verkaufsbereich
  8. Lagern und Kontrollieren von Waren
  9. Umgang mit Kunden
  10. Präsentieren von Waren und Dekorieren
  11. Werbung und Verkaufsförderung
  12. Warenangebote, Preisbildung und Auszeichnung
  13. Beraten und Bedienen von Kunden
  14. Verpacken und Ausliefern von Waren
  15. Geld- und Geschäftsverkehr
  16. Umgang mit Waren
Image
Image
Image